Belleville

Überblick

Belleville ist eine Stadt voller Leben und Freizeitaktivitäten. Es gibt immer etwas für jeden Geschmack schneiden das ganze Jahr über Winter inklusive.

Die Stadt erlebt die vier ausgeprägten Jahreszeiten, aber die meisten traditionellen Klima kalten Wintern und heißen Sommern, die von der Stadt ungefähre Lage in der Nähe von Lake Ontario moderiert werden. Die Stadt ist unter Ontarios malerischsten Gegenden mit Strahlungs Flüssen und Seen und zahlreiche Aktivitäten zu genießen. Es gibt perfekte Flüsse, Seen und Bäche für Sie zu genießen.

ref. - P199- wiki common - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Belleville_skyline.JPG
ref. - Robert Taylor- wiki common - https://www.flickr.com/photos/bobolink/136986184

Erholung

Es gibt vielfältige Reihe von Aktivitäten von der Stadt angeboten. Die Bild perfekte Aussicht und am See angeboten Wege sind atemberaubend. Die Parks sind perfekt für den Sommer für einen erholsamen und einen Moment des Friedens, die nicht in Worte fassen kann. Beachten Sie die Tierwelt in den verschiedenen Naturschutzgebieten wie Frink Center Conservation Area. Ski und Schneetouren, Kajak- und Kanufahren sind nur einige der Aktivitäten, die am See durchgeführt werden kann.

Es gibt Theater, die die tiefste Form der Kulturen von Aufführung zu Kunst jeder kann jemals Erfahrung zur Verfügung stellt. Es gibt viele historische Elemente wie Glanmore National Historic Site zu erforschen, die unglaublich mit exquisiten Häuser bewahrt. Der Käufer wird das Einkaufszentrum und seine verschiedenen Shopping-Ständen genießen. Feinschmecker werden in der vielseitige Auswahl an Restaurants erfreuen, die verlockenden Speisen, die Sie wollen mehr verlassen wird.

ref. - Robert Taylor- wiki common - https://www.flickr.com/photos/bobolink/128018641
ref. - Yoho2001- wiki common - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Glanmore_NHS.jpg

Geschichte

Asukhknosk die die ursprüngliche Stelle eines Anishinaabe Dorf im 18. Jahrhundert war und wurde zum zukünftigen Standort der Stadt von United Empire Loyalisten abgewickelt werden. Es wurde später bezeichnet als Meyers Creek, die eine prominente Siedler und Industriellen John Walden Meyers war. Im Jahr 1816 wurde es Belleville zu Ehren von Lady Arabella Gore umbenannt. Dies war nach einem Besuch in der Siedlung von Sir Francis Gore und seine Frau. Die Fertigstellung des Grand Trunk in 1855 Belleville ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt.

ref. - Belleville Ontario from the Air- wiki common - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Belleville_Ontario_from_the_Air_(HS85-10-36724).jpg

Die Informationen auf dieser Seite gesammelt oder durch Homeania oder Beiträge zur Homeania geschrieben wurde. Homeania keine Garantie für die Genauigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Reproduktion dieses Materials ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet

Nutzungsbedingungen | Datenschutz-Bestimmungen | Copyright © 2020 Homeania Corporation. Alle rechte vorbehalten.