East Gwillimbury

Überblick

East Gwillimbury ist eine Stadt an der East Holland Fluss in den nördlichen Teil der Region York . East Gwillimbury besteht aus mehreren städtischen Gebieten einschließlich Holland Landing, Queensville , Mount Albert, River Drive Park, und Sharon gemacht . Da die Stadt wächst er auf seiner grünen Initiativen konzentrieren , so dass der Großteil der Flächen, die Teil des Greenbelt und dem Oak Ridge Moräne ist nicht entwickelt werden , anstatt der Entwicklung ihrer städtischen Zentren. Dieser Plan sieht eine inklusive Gemeinschaft, die eine ideale Kombination aus Stadt und Land hat .
Reichen Naturgebiete der Region bieten für viele Outdoor-Aktivitäten. Viele der historischen Gebäude der Stadt sind noch vorhanden , mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Zugang von der Autobahn 404 bedeutet einen einfachen Zugang zum großen südlichen Stadtgebiet . East Gwillimbury bietet viele Familienhäuser mit viel Platz sowie neuere Entwicklungen Familie zu Hause .

ref. - wikicommons-Sdeschenes - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bare_Oaks_Aerial.jpg

Sharon Temple

Die Sharon Temple in der Ortschaft Sharon befindet sich in der Freilichtmuseum Website als National Historic Site of Canada bezeichnet. Zwischen 1825 und 1832 von Quäkern konstruiert , in der Entwicklung der kanadischen Demokratie und sozialer Gerechtigkeit wichtig. Das Gebäude beherbergt mehrere historische Artefakte und seine dramatische Architektur unterstreicht die Handwerkskunst und Artistik mit einfachen Werkzeugen erreicht .

ref. - Wikimedia Commons (Public Domain) - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sharon_Temple_(8150390619).jpg

Erholung

East Gwillimbury bietet Freizeitaktivitäten für alle Altersgruppen ab Vorschulprogramme den ganzen Weg bis zu Aktivitäten speziell auf Senioren ausgerichtet.

Es gibt Musikunterricht für Babys und Kleinkinder, Tennis für die Kleinsten, Fitnessraum für Kinder, Kindersport und sogar ein Programm für das Kochen genannt Wee Chefs um die Welt. Kinder und Jugendliche können Aktivitäten wie acro / Jazz, zeichnen, malen und formen Klassen genießen, Taekwondo, Yoga, eine Jugendtheatergruppe und mehr.

Erwachsene können an Yoga-Kurse, städtischen Pole Walking, Line-Dance und Lachyoga zu nehmen. Es gibt auch viele der neuen übergeordneten Optionen, die speziell auf junge Mütter gerecht zu werden.

Zusätzlich zu Indoor-Aktivitäten, hat East Gwillimbury viel zu bieten, auch im Freien. Es gibt mehr als dreißig Parkplätze in der Gegend. Diese Parks sind splash Pads, Ball Diamanten, Fußballplätze, Picknickplätze und vieles mehr. Es gibt auch einen Mountainbike-Herausforderung Kurs für Mountainbike-Fans zu genießen.

Wenn Sie gerne am Ort angebaute Nahrung, sollten Sie sicher sein, um die East Gwillimbury Bauernmarkt zu besuchen, wo man frische Produkte, Blumen, Marmeladen und vieles mehr.

Geschichte

East Gwillimbury wurde im späten achtzehnten Jahrhundert. Vizegouverneur John Graves Simcoe begann die frühe Entwicklung der Upper Canada . Auf seine Bitte Yonge Street wurde von Lake Ontario zu dem, was ist jetzt das Dorf von Holland Landing in East Gwillimbury entwickelt.

Der Name kommt von Gwilllimbury Simcoe Frau Elizabeth Gwillim . Es gibt eine Reihe von Gemeinden in East Gwillimbury wie Brown Hill, Franklin, Holland Landing, Holt , Mount Albert, Queensville , Ravenshoe , River Drive und Sharon .

Die Informationen auf dieser Seite gesammelt oder durch Homeania oder Beiträge zur Homeania geschrieben wurde. Homeania keine Garantie für die Genauigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Reproduktion dieses Materials ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet

Nutzungsbedingungen | Datenschutz-Bestimmungen | Copyright © 2018 Homeania Corporation. Alle rechte vorbehalten.