Oxford County

Überblick

Oxford County repräsentiert das Beste aus beiden Welten: städtischer Gemeinden voller Leben, Unterhaltung und Handel; und ländliche Gebiete, die reich an natürlichen Ressourcen sind, Geschichte und bäuerlichen Gemeinschaften. Das Hotel liegt im Herzen von Southwestern Ontario, ist es die Heimat für mehrere blühende Gemeinden. Als hoch günstige Lage, mit erstklassigen Transportweg, hat es acht Bereich Gemeinden, die für Ihr Unternehmen und Ihr Leben fit sind.

Erholung

Es gibt eine Menge an Aktivitäten zu beteiligen, um die Tour und zu genießen. Für den Kunstliebhaber gibt es Museen, Bibliotheken sowie Archive. Verschiedene Orte, um zu bleiben aus der Reihe von Hotels, Motels und sogar ein Gasthaus, auf freundliche Bed & Breakfast Gastgeber und Campingplätze.

Für Sport und Erholung gibt es Flugtage, Sommerlager, jährlichen Charity bonspiel, Arthur-Darm-Trakt, Avon Trail, Bowmaster Bogenschießen und Golfshack, verschiedene Parks und Catfish Creek Schutzbehörde um nur einige zu nennen.

Es gibt zahlreiche Restaurants, die lokale Küche zu genießen. Einige der Attraktionen gehören die Annandale National Historic Site, Canadian Harvard Aircraft Association, Ci-Nick Acres Pferdewagen und Pferdeschlittenfahrten, Deer Ridge Farm und des District 5 und Ontario Federation of Snowmobile Clubs.

Geschichte

Im Jahre 1788 wurde die Hessen Bezirk in Upper Canada gegründet, die das Gebiet des heutigen südwestlichen Ontario. Vier Jahre später wurde es den Western District mit der Gründung von Norfolk Grafschaft, die das Gebiet des heutigen Oxford County enthalten. Der Brock District, der Oxford County Gebiet enthält, wurde dann aufgeteilt in 1840 aus dem Londoner Stadtteil aus, nach Upper Canada vom Canada West Teil der Provinz Kanada Governance ersetzt worden war. Die Grenzen für die meisten seiner Existenz wurden im Jahr 1850 mit der Umsetzung des Baldwin Act etabliert. Am 1. Januar 1975 nahmen größere Revisionen nach Oxford County Struktureffekt, wenn die Gemeinden auf die aktuellen fünf unter einem Zusammenschluss reduziert wurden. Drei städtische Gemeinden blieben auch, nämlich Ingersoll, Tillsonburg und Woodstock. Die heutigen Landkreisgrenzen zeigen auch leichte Anpassungen die städtischen Gebiete von Tavistock im Norden und von Tillsonburg im Süden aufzunehmen.

Die Informationen auf dieser Seite gesammelt oder durch Homeania oder Beiträge zur Homeania geschrieben wurde. Homeania keine Garantie für die Genauigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Reproduktion dieses Materials ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet

Nutzungsbedingungen | Datenschutz-Bestimmungen | Copyright © 2018 Homeania Corporation. Alle rechte vorbehalten.